Zutaten:

120 g Butter
50 g Zucker
50 g weiße Schokolade
1 Tl Vanillezucker
3 Eier,
250 g Mehl
2 Tl Backpulver
60 ml Milch
150 g Frischkäse
75 Gramm Puderzucker
6 Schokobons oder 12 ovale Pralinen
Mini-Marshmallows
24 Zuckeraugen oder dunkle Schokotropfen
etwas Marzipanrohmasse für die Ohren

Zubereitung:

Die Schokolade schmelzen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, dann die Eier unterrühren. Geschmolzenen Schokolade dazugeben und verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und mit der Milch unterrühren.

Den Teig in zwölf Muffinförmchen füllen und rund 20 Minuten bei 180 Grad backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

Für die Dekoration Frischkäse und Puderzucker cremig rühren. Die Muffins damit bestreichen. Die Schokobons halbieren und als Kopf auf die Muffins setzen, wahlweise Pralinen nehmen.Die Marshmallows als „Schafwolle“ rundum andrücken.

Aus Marzipan kleine Ohren formen und andrücken. Schokoperlen oder Zuckeraugen mithilfe der übrigen Glasur aufkleben.

Quelle: schnelleinfachlecker.wordpress.com