Seitenkopf Kirchenbote

Wir backen Reformationsbrötchen

Zutaten: ¼ Liter Milch, 1 Päckchen Trockenhefe, 500 g Mehl, 50 g Zucker, 50 g Butter, 1 Ei, Marmelade, Sultaninen, Puderzucker

Zubereitung: Aus Milch, Hefe, Mehl, Zucker, Butter und Ei einen Hefeteig bereiten und gehen lassen. Daraus kleine Brötchen formen, fünfmal in Form einer Blume einschneiden, einen Marmeladenklecks in die Mitte geben, eventuell ein Kreuz aus Sultaninen in die Mitte legen und bei 160 bis 180 Grad ca. 20 Minuten backen; später mit Puderzucker bestäuben oder mit Zuckerguss bestreichen.



KIRCHENBOTE aktuell

Cherdron: Kasernierung in Altenheimen verdichtet sich

Altkirchenpräsident kritisiert Testkonzept einer Einrichtung der Diakonissen – Träger will kein Personal zur Kontrolle von Selbsttests abstellen

> KIRCHENBOTE aktuell

Abo-Service

Haben Ihnen unsere Leseproben gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Evangelischen Kirchenboten! Es gibt ihn auch als digitale Ausgabe. Ihr bestehendes Abonnement können Sie hier kündigen.

Newsletter

Ab sofort können Sie unseren wöchentlich erscheinenden Infobrief abonnieren. Auf der Seite "Newsletter abonnieren" im Menü Service können Sie Ihre Bestellung übermitteln.

Buchtipp

Deutsche Bibeln

Vor und nach Martin Luther
von Michael Landgraf

Verlagshaus Speyer GmbH, 17 x 24 cm, 160 Seiten, Festeinband, 19.90 Euro