Brötchenhälften aushöhlen und das Innere essen! Dann die Hälften mit Hamburgercreme bestreichen.

Die bestrichenen Brötchenhälften mit einem zerpflückten Salatblatt belegen.

Geraspeltes Gemüse oder fertigen Möhrensalat auf das Salatblatt häufeln.

Zwei kleine Frikadellen darauf legen und ein Stück Käse als Decke. Mund und Nase aus Gemüsestücken oder Ketchup beziehungsweise Senf.

Lecker zum Abendbrot!