KIRCHENBLOG

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um das Captcha-Bild zu aktualisieren.

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Leserbeiträge:

  • User Image
    Florian Riesterer 25.03.2021 um 16:21

    Heute hü, morgen hott. Das Rückrudern von Angela Merkel beim Thema Osterruhe hat viele irritiert.


    Für den Redakteur des Evangelischen Kirchenboten, der dienstags in Druck geht, ist das Eingeständnis der Bundeskanzlerin an diesem Mittwoch journalistisch bitter. Schließlich hat es wenig genutzt, die zähe Nachtverhandlung vom Montag abzuwarten, um Dienstag früh die brandneuen Ergebnisse zu Papier zu bringen im Leitartikel: Über die angeordnete Bettruhe für den Coronapatienten Deutschland, während gleichzeitig die Flieger nach Mallorca starten. So schnell wie sich die Coronapolitik ändert, kann eine Wochenzeitung manchmal einfach nicht sein. Wenn das Impfen auch so schnell gehen würde...


    https://www.kirchenbote-online.de/artikel/detailansicht/news/statt-dynamik-bettruhe-an-ostern