Seitenkopf Kirchenbote

|   Nachrichten

Neustart für die Kinderkirche wagen

Ob Puppen, Musik oder japanisches Papiertheater: Erzählmethoden stehen beim Kinder-Familien-Kirchen-Picknick an diesem Sonntag in Landau im Fokus. Dazu lädt unter anderem Pfarrer Stefan Mendling ein. Der landeskirchliche Beauftragte für Gottesdienste mit Kindern und Familien will mit der Pilotveranstaltung Hauptamtliche, Ehrenamtliche sowie Familien neu für Kinderkirche begeistern und künftig in…

|   Glosse

Keine Spuren von Wahlempfehlung

Das Ergebnis ihres Wahl-O-Maten ist nicht als Wahlempfehlung für eine Partei zu verstehen, warnt die Bundeszentrale für politische Bildung. Das ist gut so. Eine Glosse von KIRCHENBOTEN-Autor Klaus Koch, der nach Beantwortung der Fragen des Wahl-O-Maten zur Bundestagswahl ein Ergebnis angezeigt bekam, das er nicht erwartet hatte.

|   Andacht

Groß wie ein Senfkorn

Andacht zum 15. Sonntag nach Trinitatis von Pfarrer Timo Schmidt zu Lukas 17, 5–6: "Und die Apostel sprachen zu dem Herrn: Stärke uns den Glauben! Der Herr aber sprach: Wenn ihr Glauben hättet wie ein Senfkorn, würdet ihr zu diesem Maulbeerbaum sagen: Reiß dich aus und verpflanze dich ins Meer!, und er würde euch gehorsam sein."

|   Dokumentation

Nächstenliebe auf dem Gesundheitsmarkt

In der KIRCHENBOTEN-Dokumentation lesen Sie diesmal den Beitrag "Nächstenliebe auf dem Gesundheitsmarkt - Was die Unternehmensdiakonie in und für die Kirche leisten kann und was nicht" von Günter Geisthardt, bis September 2020 Theologischer Vorstand der Diakonissen Speyer. Der hier dokumentierte Beitrag erschien im Pfälzischen Pfarrerblatt Nr. 7-8/2021.

|   Leitartikel

Hartes Urteil ist keine Überraschung

Die Situation in Weißrussland ist Thema des Leitartikels von KIRCHENBOTEN-Autor Florian Riesterer. Die Massenproteste nach dem mutmaßlich gefälschten Wahlsieg im August 2020 habe Machthaber Alexander Lukaschenko niederknüppeln lassen, politische Gegner mundtot gemacht. Die Wirtschaftssanktionen der EU sitze er aus. Denn mit Russland und China habe er mächtige Verbündete an seiner Seite, meint…

|   Ökumene

Der eiserne Pfarrer

„Ich predige, ich kämpfe“: Dies war das Motto des frommen und zugleich wehrhaften Waldenserpfarrers Henri Arnaud (1643 bis 1721). Die mehr als 300 Jahre vor der Reformation Luthers entstandene Waldenserbewegung wurde über Jahrhunderte hinweg von der Inquisition blutig verfolgt, ja fast vollständig ausgerottet. Arnaud war einer der ersten Waldenser, die zur Verteidigung ihrer Glaubensfreiheit zum…

|   Kommentar

Von „keine Ahnung“ hat das Netz sehr viel

Seit es die sozialen Netzwerke im Internet gibt, kann jede und jeder die eigene Sicht auf die Dinge in die Welt rotzen. Millionen Virologinnen und Virologen geben ihren Senf zu Maskenpflicht oder Inzidenzwerten hinzu. Millionen von Militärexperten haben schon vorher gewusst, dass die Taliban innerhalb einer Woche in Kabul stehen würden, sobald der Westen aus Afghanistan abzöge. Ein Kommentar im…

KIRCHENBOTE aktuell

Reformen und regelmäßiger Dialog

Umfrage vor der Bundestagswahl: Was die einzelnen Parteien an Kirchen schätzen und von ihnen fordern

> KIRCHENBOTE aktuell

Hermann-Lübbe-Preis 2021

Der KIRCHENBOTE hat zum 20. Mal den Hermann-Lübbe-Preis für die Gemeindepublizistik ausgeschrieben. Die Preisverleihung soll am Mittwoch, 6. Oktober, um 18.30 Uhr im Herz-Jesu-Kloster Neustadt stattfinden.
weitere Informationen

Abo-Service

Haben Ihnen unsere Leseproben gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Evangelischen Kirchenboten! Es gibt ihn auch als digitale Ausgabe.

KiKi – der Kinderkirchenbote

beschäftigt sich in der aktuellen Ausgabe mit Noah und dem Regenbogen. Mehr dazu und die vorherigen Ausgaben unserer Kinderbeilage gibt es beim Menüpunkt "Unsere KiKi".

Newsletter

Ab sofort können Sie unseren wöchentlich erscheinenden Infobrief abonnieren. Auf der Seite "Newsletter abonnieren" im Menü Service können Sie Ihre Bestellung übermitteln.

Buchtipp

Ohne Himmel ist die Erde ziemlich grau

Denkanstöße - Hoffnungstexte - Glaubenswelten
von Helwig Wegner-Nord

Verlagshaus Speyer GmbH, 14 x 20 cm, 128 Seiten, Paperback, 11.90 Euro