Seitenkopf Kirchenbote

Kirchenbote aktuell

|   Aktuell

Bläserklänge verbinden Generationen

Über 200 Besucherinnen und Besucher haben den 24. Pfälzischen Landesposaunentag in Kirchheimbolanden als Gäste erlebt, mehr als 150 Bläserinnen und Bläser aus der ganzen Pfalz waren im Einsatz. Das sagte der neue Landesposaunenwart Matthias Fitting dem KIRCHENBOTEN.

|   Aktuell

Verkauf mit schwerem Herzen

Die protestantische Gesamtkirchengemeinde Speyer ist um ein Gebäude ärmer: Das Haus Trinitatis, Gemeindehaus der Dreifaltigkeitskirchengemeinde, ist an die Karlsruher Unternehmerin Maike Beth verkauft worden. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

|   Aktuell

Kraft tanken und sich stärken gegen Stress und Angst

Sich sammeln, zur Ruhe kommen und aus sich heraus Kraft schöpfen, lernen Schülerinnen und Schüler bei der ökumenischen Ausbildung zum Stille-Scout. Mit Meditationen, Qui Gong, Yoga, progressiver Muskelentspannung, Klangreisen und vielen anderen Methoden können sie künftig auch Mitschüler im oft stressigen Schulalltag stärken. Karin Kienle vom Landesjugendpfarramt und Monika Schuster vom Bistum Speyer sehen in dem ökumenischen Projekt, das auf den „Räumen der Stille“ fußt, auch eine Chance,…

|   Aktuell

Lebensmittel gesucht

Vor dem Hintergrund knapper werdender Lebensmittel und steigendem Bedarf starten die Tafeln in Rheinland-Pfalz und im Saarland nach Auskunft der Tafel-Landesverbands-Vorsitzenden Sabine Altmeyer-Baumann verstärkt Spendenaufrufe. „Einige Tafeln haben erstmals Kirchen als Partner für sich entdeckt“, sagte Altmeyer-Baumann.

|   Aktuell

Schritte zum Frieden auf einem Kasernengelände

Noch gehört einiges an Fantasie dazu, sich als Beobachter auf dem ehemaligen Spinelli-Kasernenareal eine blühende Gartenschau vorzustellen. Asphalt, Schlamm und Schutt bestimmen aktuell das Bild. In knapp einem Jahr öffnet die Bundesgartenschau in Mannheim ihre Tore. „Es ist eine spannende Perspektive, dass auf einem ehema­ligen Kasernengelände eine friedliche Bundesgartenschau entsteht“, sagt Barbara Kraus. Sie ist Mitglied des ökumenischen Organisationsteams der „Kirche auf der Buga23“.

|   Aktuell

Stiller Arbeiter im Hintergrund der Kirchenpräsidentin

Seit August 2021 ist Pfarrer Timo Schmidt persönlicher Referent von Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst in Speyer. Zuvor war er Gemeindepfarrer in Lauterecken im Landkreis Kusel. Der 39-jährige promovierte Theologe recherchiert Fakten, schreibt Memoranden, entwirft Argumentationslinien, formuliert Thesen für Reden – und hält seiner Chefin damit den Rücken frei. „Ich bin gerne in der zweiten Reihe“, versichert Schmidt bescheiden.

|   Aktuell

Geweihte Osterkuchen und kunstvoll verzierte Eier

Es ist einer der wichtigsten Bestandteile des Osterfests in der Ukraine: Paska, eine Art Kuchen, der am Vorabend des Osterfests gebacken und am Ostersonntag gegessen wird. Eine geflüchtete Ukrainerin berichtet im KIRCHENBOTEN, dass die Osterfeiertage und ukrainische Osterbräuche gerade im Krieg eine sehr große Rolle als Symbole der Hoffnung spielen.

|   Aktuell

Nähe zu den Menschen als kirchliche Kernkompetenz

Immer wieder ist zu lesen und zu hören, das Image der Kirchen sei schlecht. Ihre gesellschaftliche Bedeutung nimmt ab, Skandale erschüttern vor allem die katholische Kirche, und viele Menschen treten aus. Doch wenn Krisen oder Katastrophen die Gesellschaft oder einzelne Menschen erschüttern, ist Kirche gefragt.

KIRCHENBOTE aktuell

Bläserklänge verbinden Generationen

Mehr als 200 Besucher bei Landesposaunentag in Kirchheimbolanden mit 150 Bläserinnen und Bläsern

> KIRCHENBOTE aktuell

Abo-Service

Haben Ihnen unsere Leseproben gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Evangelischen Kirchenboten! Es gibt ihn auch als digitale Ausgabe.

Newsletter

Ab sofort können Sie unseren wöchentlich erscheinenden Infobrief abonnieren. Auf der Seite "Newsletter abonnieren" im Menü Service können Sie Ihre Bestellung übermitteln.

Buchtipp

Ohne Himmel ist die Erde ziemlich grau

Denkanstöße - Hoffnungstexte - Glaubenswelten
von Helwig Wegner-Nord

Verlagshaus Speyer GmbH, 14 x 20 cm, 128 Seiten, Paperback, 11.90 Euro